Neugeborenenfotos mit dem kleinen Tom

Tom habe ich bei seiner Familie in Poppenbüttel für ein Neugeborenen-Shooting besucht, da war er gerade ein paar Tage alt. Er war während das Shoots die meiste Zeit über wach und hat seine Mama sogar vor Freude zum Weinen gebracht. Plötzlich Mama oder Eltern zu sein, hat eine emotionale Power, die man sonst durch nichts anderes erfährt. Und da ist es auch vollkommen okay, wenn während der Fotoshootings ein paar Freudentränen kullern. 

Wir haben viele Babyfotos von Tom alleine gemacht, ihn in eine Decke eingewickelt, Bilder von ihm auf dem Arm seiner Eltern, und Details von seinen Füßchen und den Händen gemacht, die, wie bei vielen Neugeborenen, noch etwas blau waren. Und weil das alles so aufregend für ihn war, ist Tom später auch noch für ein paar niedliche Schlaffotos eingeschlafen. 



Zwillings-Babybauchshooting ganz natürlich Zuhause

Sara kenne ich schon seit vielen Jahren und freue mich immer wieder, wenn ich die Familie für ein Fotoshootings besuchen darf. Angefangen hatte es vor 6 Jahren mit der Hochzeit auf dem Süllberg, die ich in einer Hochzeitsreportage festhalten durfte. Zu hören, dass die beiden nun Zwillinge erwarten, hat mich riesig gefreut.

Für das Babybauchshooting hatte Sara schlichte aber elegante Dessous gekauft. Wir haben viele Bilder gemacht, auf den der Babybauch richtig gut zur Geltung kam. Nicht jede Schwangere möchte so viel Haut zeigen, aber Sara fühlte sich sehr gut in ihrem Körper und so kam der Zwillings-Babybauch bei unserem Fotoshooting besonders gut zur Wirkung. 


Zuhause bei der 8 Wochen alten Klara

Klara habe ich für das Babyshooting wenige Wochen nach der Geburt bei ihr Zuhause in Hamburg Bahrenfeld besucht. Unseren ersten Shootingtermin haben wir verschieben müssen, da Klara, wie viele Babys, wenige Tage nach der Geburt die Neugeborenenakne bekommen hatte. Bei unserem Shooting ein paar Wochen später war davon aber gar nichts mehr zu sehen. Sie hatte sogar schon richtig viele Haare und war das gesamte Shooting über gut drauf.  So war es für sie auch kein Thema, dass wir sie mehrfach für die Fotos umgezogen haben. Pudelwohl ist Klara zum Ende des Babyshootings eingeschlafen. 

Using Format